Suchen Sie

eine Immobilie?

Pfefferhofgasse 2-4, 1030 WIEN

GESCHICHTSTRÄCHTIGER STILALTBAU IM DRITTEN

Der 1878 erbaute Stilaltbau in der Pfefferhofgasse 2-4, 1030 Wien befindet sich seit 2020 im Besitz der 3SI Immogroup.

Im Erdgeschoß des Gründerzeithauses wurde vor über 40 Jahren vom 2011 verstorbenen Gastronom Niky Kulmer mit der „Kuchlmasterei“ ein weit über die Wiener Stadtgrenzen hinweg bekannter Gourmettempel eröffnet. Das Lokal war auch für sein imposantes, wuchtiges Interieur berühmt – Keller und Parterre des Zinshauses wurden im Stil eines Schlosses umgebaut, Säulen, Holzverbauungen, Brunnen und Statuen inklusive – hinterließ bei den Gästen einen bleibenden Eindruck.

Das Haus selbst wurde in den vergangenen Jahren als Apartmenthaus genutzt. Die „Citadella Residence Vienna“ wurde von Touristen dabei nicht nur wegen ihrer exzellenten Lage geschätzt. Vor allem die außergewöhnliche, in jedem Zimmer unterschiedlich ausgestaltete Inneneinrichtung, eine ungewöhnlich ausgefallene Mischung aus Mittelalter und Moderne, zahlreichen Stein- und Ziegelmauern, Säulen, Statuen und Holzverkleidungen, gaben dem Haus sein äußerst besonderes Flair.

Das Gründerzeithaus sowie die einzelnen Apartments werden 2020/21 umfassend saniert und im Bestand des Unternehmens behalten.

 

Fotos: 3SI Immogroup | MW Architekturfotografie