Verwendung von Cookies

Datenschutz

Wir verwenden Cookies, um Content und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mit Ihrem Klick auf „Zustimmen“ ermöglichen Sie uns, unsere Website laufend zu verbessern und personalisierte Werbeanzeigen zu erstellen.

Unter „Individuelle Einstellungen“ finden Sie dazu detailliertere Informationen sowie die Möglichkeit, Cookies zu blockieren oder zuzulassen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Unsere Datenschutzbedingungen haben sich aktualisiert, bitte prüfen Sie Ihre Einstellungen.
Ing. Michael Schmidt, Geschäftsführer der 3SI Immogroup (Mitte), plant auch für heuer Investments in dreistelliger Millionenhöhe.
Das aktuelle Luxus-Neubauprojekt der 3SI Immogroup: 17 exklusive Villen werden bis Sommer 2023 am Döblinger Hackenberg errichtet.
In der Ehrenfelsgasse 12 in Wien Meidling revitalisiert der Wiener Immobilienentwickler 3SI Immogroup derzeit einen Stilaltbau aus dem Jahr 1886.

Bauträger 3SI Immogroup: Neue Wohnprojekte in ganz Wien

17.03.2022

Bauträger 3SI Immogroup: Neue Wohnprojekte in ganz Wien

Für den Bauträger 3SI Immogroup scheint auch 2022 ein arbeitsintensives Jahr zu werden: Einer Dachgleiche folgt der nächste Spatenstich, die Sanierungstätigkeiten an Immobilien in ganz Wien laufen auf Hochtouren. Auch die Einkaufsabteilung des Immobilienentwicklers ist bereits im ersten Quartal zufrieden.

Wien Meidling ist seit Kurzem um ein weiteres Bauprojekt der 3SI Immogroup reicher: Ende Februar begannen im Stilaltbau in der Ehrenfelsgasse 12, 1120 Wien, die Bau- und Sanierungsarbeiten. Das zauberhafte, dreigeschoßige Eckzinshaus wurde 1886 vom damaligen Stadtbaumeister Ludwig Sonnenburg errichtet, der Erhalt der Gründerzeitcharakteristik liegt auch bei diesem Projekt im Fokus des Zinshausentwicklers. Neben einer hochwertigen Fassadensanierung soll in den kommenden Monaten das Dachgeschoß ausgebaut, großzügige Freiflächen neu errichtet und ein Lift eingebaut werden.

Parallel ist der Immobilienentwickler an und in Altbauten in zahlreichen Bezirken Wiens höchst aktiv. „In der Petzvalgasse im 4. Bezirk starten wir mit dem Dachgeschoßausbau, in der Dißlergasse 8 im 3. Bezirk wird in den kommenden Tagen die Dachdeckung abgeschlossen. Das erste Dachgeschoß bei unserem Altbauprojekt „Karmelita“ im 2. Bezirk wurde soeben begonnen, an Stilzinshäusern im 13., 5., 8., und 15. Bezirk haben wir vor Kurzem mit der Sanierung gestartet. Die umfangreiche Fassadensanierung am Projekt „Park View“ im 5. Bezirk wurde vor wenigen Tagen beendet. Es läuft somit, und das freut mich naturgemäß, bei unseren Revitalisierungsmaßnahmen und Bauprojekten nach Plan!“, berichtet Schmidt erfreut.

„Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung spielen für uns als 3SI eine sehr große Rolle!“

„ESG-Kriterien sind für uns ein absolut wichtiges Thema“, erklärt Michael Schmidt. Als 3SI Immogroup sei man sich seiner Verantwortung als Bauträger gegenüber der Umwelt wie auch der Gesellschaft und zukünftigen Generationen mehr als bewusst. „Bei jedem der von uns sanierten oder errichteten Häuser spielt der Nachhaltigkeitsgedanke eine große Rolle. Etwa bei dem Zinshaus in der Einsiedlergasse 27 im 5. Bezirk. Die dortige Fassade war nicht sonderlich ansehnlich, ein wenig Stuckatur war vorhanden. Wir wollten dort unbedingt einen neuen Vollwärmeschutz installieren, um den Energiebedarf der Immobilie zu senken. Dafür musste die vorhandene Quaderung entfernt werden, dann wurde das Dämmmaterial und in Folge, neben weiteren Stuckelementen an der Fassade, die Quaderung wieder angebracht“, erzählt der Bauherr. Solche Maßnahmen seien kostenintensiv und mit Sicherheit einfacher umsetzbar, so Schmidt. „Etwa, wenn man einfach auf die Neuanbringung von handgefertigtem Stuck verzichtet. Aber so arbeiten wir nicht. Das ist nicht mein, nicht unser Stil als 3SI Immogroup. Wir möchten den Stil der Gründerzeit wiederherstellen, nicht opfern.“

Florierendes Neubausegment: Spatenstich in Wien Döbling

Dabei ist der familiengeführte Immobilienentwickler nicht nur im Altbausegment höchst aktiv. Vor wenigen Tagen erfolgte der Spatenstich zu einem exklusiven Villenprojekt am Döblinger Hackenbergweg 43. Der passende Projektname: The Unique. Einzigartige, luxuriöse Villen auf 300m2 Eigengrund werden in Bestlage des 19. Bezirks bis 2023 errichtet. Weitere aktuelle Neubauprojekte, etwa „Lemonie“ in 1160 Wien oder „La Belle Vie“ in 1190 Wien wurden bereits erfolgreich vermarktet. Der Fokus bleibe zwar weiterhin auf der hochwertigen Entwicklung von Zinshäusern, das Neubausegment will der Bauträger aber weiter intensiv ausbauen. „Wir sind laufend auf der Suche nach Grundstücken und Zinshäusern, in Wien und urbanen Gebieten in ganz Österreich!“, so Michael Schmidt.

Credit Foto Immobilie © 3SI Immogroup  | 12-34 Media
Credit Foto Team © 3SI Immogroup  | www.stefanjoham.com
Credit Visu Hackenbergweg © 3SI Immogroup  | JamJam

Ähnlicher Beitrag

Dieser Beitrag könnte Sie ebenfalls interessieren:

Zu allen News

2020: Verdoppelung Einkaufsvolumen, 150 Zinshausobjekte als Ziel

3SI Immogroup, Zinshausentwickler aus Wien, will 2020 das Einkaufsvolumen auf mindestens 200 Millionen Euro verdoppeln

2020: Verdoppelung Einkaufsvolumen, 150 Zinshausobjekte als Ziel

weiterlesen

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Gerne können Sie sich telefonisch oder über das Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen.

Telefonnummer : +43 1 607 58 58

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer am neuesten Stand!