Verwendung von Cookies

Datenschutz

Wir verwenden Cookies, um Content und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mit Ihrem Klick auf „Zustimmen“ ermöglichen Sie uns, unsere Website laufend zu verbessern und personalisierte Werbeanzeigen zu erstellen.

Unter „Individuelle Einstellungen“ finden Sie dazu detailliertere Informationen sowie die Möglichkeit, Cookies zu blockieren oder zuzulassen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Unsere Datenschutzbedingungen haben sich aktualisiert, bitte prüfen Sie Ihre Einstellungen
Traumblick auf Wien vom Gründerzeithaus Central Mark Markhofgasse 10 1030 Wien
Das Gründerzeithaus in der Markhofgasse 10 1030 Wien kombiniert Flair mit Modernität, dies sieht man bei der hochwertigen Ausstattung des Wohnzimmers
Das Zinshaus Central Mark Markhofgasse 10 1030 Wien verfügt über wunderschöne Freiflächen und Terrassen
Wunderschöne und revitalisierte Fassade des Zinshauses Central Mark Markhofgasse 10 1030 Wien
Hochmoderne und elegante Badezimmer im Zinshaus Central Mark Markhofgasse 10 1030 Wien

Verkaufsstart: Central Mark - Wohnen beim grünen Herzen Wiens

28.09.2020

Verkaufsstart: Central Mark - Wohnen beim grünen Herzen Wiens

In einem stilvoll revitalisierten Gründerzeithaus im 3. Wiener Gemeindebezirk gelangen 26 attraktive Eigentumswohnungen – davon 6 im Dachgeschoß – des Projekts „Central Mark“ in den Verkauf. Der perfekte Mix aus repräsentativem Gründerzeitflair und modernster Ausstattung wird noch heuer fertiggestellt.

Verkaufsstart für 26 exklusive Eigentumswohnungen in der Markhofgasse 10

Ähnlich wie die Wohnungen ist bereits die Lage dieses einmaligen Stilaltbaus mit seiner strukturierten Fassade und zauberhaften Fensterfront einzigartig. Oder wie Ing. Michael Schmidt, Geschäftsführer des Zinshausspezialisten 3SI Immogroup und Bauträger des Objekts, es formuliert: „Hier wohnt man mitten im pulsierenden Herzen Wiens und ist gleichzeitig nur wenige Schritte von dessen grüner Lunge, dem Wiener Prater, entfernt!“ Während der letzten Monate wurde die Fassade des um die Jahrhundertwende errichteten und zuletzt in die Jahre gekommenen Baus aufwendig saniert, Wohnungen und Stiegenhaus sorgsam, aber umfassend revitalisiert, ein barrierefreier Lift befindet sich aktuell in Errichtung.

Durch die hervorragende Öffi-Anbindung – die U3-Station Schlachthausgasse befindet sich in unmittelbarer Nähe – ist man in nur sechs Minuten in der Wiener Innenstadt (U3-Station Stephansplatz), in fünf Minuten beim Rochusmarkt, der belebten Einkaufsstraße Landstraßer Hauptstraße oder The Mall (U4 Station Landstraße).

Durch die Anschlussstelle St. Marx erreicht man in nur drei Minuten die A23 bzw. die A4. Besonderer Pluspunkt Central Marks liegt in dessen Nähe zum Flughafen Wien Schwechat; in rund 20 Minuten ist der zentrale Verkehrsknotenpunkt mit dem Auto bequem zu erreichen. Direkt vor der Haustüre finden sich Kultur und Natur gleichermaßen; kulturelle Abwechslung garantieren die Marx-Halle (Niavaranis Globe Theater), die Arena oder der Gasometer. Für pure Erholung sorgen die zwei Naherholungsgebiete direkt vor den Haustüren Central Marks; der Donaukanal sowie der Grüner Prater samt seiner 4,5 Kilometer langen Hauptallee.

Die Wohnungen im stilvoll renovierten Altbau in der Markhofgasse bieten moderne Grundrisse in Kombination mit den außergewöhnlich anmutenden Raumhöhen der Gründerzeit. Die hier nun revitalisierten Wohnungen – die Wohnflächen von 36 bis 122 m2 als 1- oder 4-Zimmer-Wohnung besitzen – werden durch die Sanierungsarbeiten der 3SI Immogroup um zahlreiche Altbau-Facetten zusätzlich aufgewertet. So werden die optisch einzigartigen doppelflügeligen Alt-Wien-Türen (Kassettentüren mit Glasfüllungen) nachgebildet, Eichenparkett mit Fischgrätmuster neu verlegt, Stuckelemente an der Decke sorgsam wiederhergestellt sowie Bäder mit feinsten Boden- und Wandfliesen, Handtuchheizkörpern und integrierten Radios errichtet.

Im Laufe der kommenden Monate wird zusätzlich das Dachgeschoß des markanten Landstraßer Eck-Zinshauses ausgebaut; rund 500 m² an reiner Wohnfläche werden dadurch neu geschaffen. Die durchdachten 6 Neubauwohnungen – 3 davon sind Maisonettewohnungen – offerieren den künftigen Eigentümern neben der hochwertigen und stilvollen Ausstattung inklusive teilweiser Fußbodenheizung auch reizvolle Ausblicke in Richtung Prater und Donaukanal.

Nach außen bietet das Gründerzeithaus hofseitige Balkon- oder Terrassenflächen, die mit weißen Vertäfelungen versehenen Fenster runden die Außenansicht ab. Verkauft werden die 26 Eigentumswohnungen ab sofort.

Eckdaten: „Central Mark“, Markhofgasse 10, 1030 Wien

26 hochwertige Eigentumswohnungen (davon 6 Dachgeschoßwohnungen) im revitalisierten Stilaltbau

  • Ideale innerstädtische Lage | attraktive Naherholungsgebiete im direkten Umfeld – Donaukanal, Grüner Prater | perfekte Anbindung & Infrastruktur (U3, Straßenbahnlinien, Busse, A23, A4, Flughafen Wien)
  • Wohnflächen: 36 m2 – 122 m2
  • Kaufpreis: ab EUR 199.000,-
  • Weitere Informationen: www.centralmark.at   
  • Verkauf: 3SI Makler & OPTIN Immobilien
  • Eigentümer: 3SI Immogroup

Visu: © JAMJAM

Ähnlicher Beitrag

Dieser Beitrag könnte Sie ebenfalls interessieren:

Zu allen News

„The Masterpiece“: Dachgleiche im kleinen Kreis

Gleichenfeier im Zinshaus in der Skodagasse 15 1080 Wien

„The Masterpiece“: Dachgleiche im kleinen Kreis

weiterlesen

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Gerne können Sie sich telefonisch oder über das Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen.

Telefonnummer: +43 1 607 58 58

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer am neuesten Stand!