Verwendung von Cookies

Datenschutz

Wir verwenden Cookies, um Content und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mit Ihrem Klick auf „Zustimmen“ ermöglichen Sie uns, unsere Website laufend zu verbessern und personalisierte Werbeanzeigen zu erstellen.

Unter „Individuelle Einstellungen“ finden Sie dazu detailliertere Informationen sowie die Möglichkeit, Cookies zu blockieren oder zuzulassen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Unsere Datenschutzbedingungen haben sich aktualisiert, bitte prüfen Sie Ihre Einstellungen.
Insgesamt 12 Eigentumswohnungen – davon neun hochwertig revitalisierte Wohnungen im Regelgeschoß und drei exklusive Penthouses im Dachgeschoß – gelangten vergangenes Jahr in den Verkauf.
Der Leopoldstädter Altbau Karmelita, zentral und zeitgleich ruhig in der Großen Pfarrgasse gelegen, nähert sich seinem Projektabschluss.
„In jedem einzelnen Projekt stecken unzählige Stunden an Bautätigkeit, Engagement und Sorgfalt durch jeden einzelnen Bauarbeiter. Das entsprechend zu honorieren und meine Wertschätzung für diese Leistung zu zeigen, ist mir ein wirkliches Anliegen“, sagt Michael Schmidt, Geschäftsführer der 3SI Immogroup.
Geschäftsführer Michael Schmidt bei der Übergabe des Gleichengeldes der Großen Pfargasse 6 in Wien.
Mit zwei Gleichenfeiern samt Gleichengeldübergabe lässt die 3SI Immogroup das heurige Jahr ausklingen.
Karmelita & Central Mark: Dachgleiche bei 3SI-Altbauprojekten
Geschäftsführer Michael Schmidt schätzt das Engagement und die Sorgfalt der Bautätigkeiten bei sämtlichen 3SI-Projekten.
20 Bauarbeiter waren die letzten Monate in dem Stilaltbau unweit des Grünen Praters für die Errichtung des Dachgeschoßes tätig – final abgeschlossen soll der Ausbau und somit das Altbauprojekt CENTRAL MARK im Frühling 2023 sein.
Erst vor 2 Wochen konnte die 3SI Immogroup nach 12 Monaten Bautätigkeit zu einer Gleichenfeier im kleinen Rahmen in die Markhofgasse 10 im 3. Wiener Gemeindebezirk laden.
Neben etwa 1.500 m² an hochwertig revitalisierter Bestandsfläche wurden im Dachgeschoß des Gründerzeithauses rund 480 m² an neuer Wohnfläche geschaffen.
In der Markhofgasse 10 im 3. Wiener Gemeindebezirk fand die Gleichenfeier in kleinem, aber feierlichem Rahmen statt.

Karmelita & Central Mark: Dachgleiche bei 3SI-Altbauprojekten

06.12.2022

Karmelita & Central Mark: Dachgleiche bei 3SI-Altbauprojekten

Mit zwei Gleichenfeiern samt Gleichengeldübergabe lässt die 3SI Immogroup das heurige Jahr ausklingen. Der Leopoldstädter Altbau Karmelita, zentral und zeitgleich ruhig in der Großen Pfarrgasse gelegen, nähert sich seinem Projektabschluss. „In jedem einzelnen Projekt stecken unzählige Stunden an Bautätigkeit, Engagement und Sorgfalt durch jeden einzelnen Bauarbeiter. Das entsprechend zu honorieren und meine Wertschätzung für diese Leistung zu zeigen, ist mir ein wirkliches Anliegen“, sagt Michael Schmidt, Geschäftsführer der 3SI Immogroup.

Neben der sorgsamen Sanierung der Allgemeinbereiche, dem Ausbau des Dachgeschoßes, der Neuanbringung von handgefertigtem Stuck an der Fassade und im Stiegenhaus wurde auch ein Lift eingebaut. „Wie bei all unseren Altbau-Projekten haben wir auch in der Großen Pfarrgasse, wo baulich möglich, Balkone und Terrassen in einem Gesamtausmaß von rund 200 m² errichtet. Ein ganzheitlich gelungenes Projekt, auf das ich sehr stolz bin!“, so Michael Schmidt.

Insgesamt 12 Eigentumswohnungen – davon neun hochwertig revitalisierte Wohnungen im Regelgeschoß und drei exklusive Penthouses im Dachgeschoß – gelangten vergangenes Jahr in den Verkauf. „Die von der 3SI Immogroup hochwertig sanierten Wohnungen im Regelgeschoß sind bereits bezogen, jene des bald fertiggestellten Dachgeschoßes werden es demnächst sein – alle Wohnungen sind verkauft, die Nachfrage war gewaltig“, berichtet Gerhard Klein, Geschäftsführer von 3SI Makler.

Erst vor 2 Wochen konnte die 3SI Immogroup nach 12 Monaten Bautätigkeit zu einer Gleichenfeier im kleinen Rahmen in die Markhofgasse 10 im 3. Wiener Gemeindebezirk laden. 20 Bauarbeiter waren die letzten Monate in dem Stilaltbau unweit des Grünen Praters für die Errichtung des Dachgeschoßes tätig – final abgeschlossen soll der Ausbau und somit das Altbauprojekt CENTRAL MARK im Frühling 2023 sein. Neben etwa 1.500 m² an hochwertig revitalisierter Bestandsfläche wurden im Dachgeschoß des Gründerzeithauses rund 480 m² an neuer Wohnfläche geschaffen.

Weitere Informationen:
www.karmelita.at
www.centralmark.at

Fotos: © 3SI Immogroup | Alexander Müller

Ähnlicher Beitrag

Dieser Beitrag könnte Sie ebenfalls interessieren:

Zu allen News

Michael Schmidt mit Immobilien Cäsar ausgezeichnet

Michael Schmidt mit Immobilien Cäsar ausgezeichnet

Michael Schmidt mit Immobilien Cäsar ausgezeichnet

weiterlesen

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Gerne können Sie sich telefonisch oder über das Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen.

Telefonnummer : +43 1 607 58 58

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer am neuesten Stand!