Verwendung von Cookies

Datenschutz

Wir verwenden Cookies, um Content und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mit Ihrem Klick auf „Zustimmen“ ermöglichen Sie uns, unsere Website laufend zu verbessern und personalisierte Werbeanzeigen zu erstellen.

Unter „Individuelle Einstellungen“ finden Sie dazu detailliertere Informationen sowie die Möglichkeit, Cookies zu blockieren oder zuzulassen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Unsere Datenschutzbedingungen haben sich aktualisiert, bitte prüfen Sie Ihre Einstellungen.
Seit 20 Jahren erfolgreich am Wiener Immobilienmarkt: Michael, Harald und Claus Schmidt im neuen Firmensitz in der Tegetthoffstraße, 1010 Wien.
Neben der Revitalisierung von Zinshäusern hat sich die Familie Schmidt mittlerweile auch im Neubausegment einen Namen gemacht.
Nach über 20 Jahren befinden sich über 100.000 m2 Fläche in Altbauimmobilien in Bestand der Familie Schmidt.

Jubiläum in der Immobranche: 20 Jahre 3SI Immogroup

01.06.2021

Jubiläum in der Immobranche: 20 Jahre 3SI Immogroup

Nach neuem Firmensitz und Markenrelaunch feiert das von der Familie Schmidt geführte Wiener Immobilienunternehmen 3SI Immogroup weiter: Das auf Revitalisierung von Zinshäusern spezialisierte Unternehmen, das auch im Neubau tätig ist, begeht sein 20-jähriges Firmenjubiläum.

Wiener Zinshausexperte und Immobilienentwickler feiert runden Geburtstag

Vor 20 Jahren begann die Geschichte der 3SI Immogroup: 2001 gründeten Harald Schmidt und sein Sohn Michael, der soeben an der HTL Mödling maturiert hatte, das Immobilienunternehmen „3SI“, damals noch mit Firmensitz in Wien Favoriten. Der zweite Sohn, Claus Schmidt, stieg einige Jahre später in das Familienunternehmen ein. Er verantwortet heute dessen Tourismussparte.

Dabei reicht die Erfahrung im Immobiliensegment weitaus länger in die Vergangenheit zurück. Bereits der Großvater des aktuellen Geschäftsführers Michael Schmidt, Maximilian Schmidt, war an Bauprojekten in Österreich, etwas dem Kurhotel Haarbach, beteiligt. Anfang der 1980er Jahre begann dessen Sohn, Harald Schmidt, mit dem breitgefächerten Erwerb von einzelnen Wohnimmobilien und großen Wiener Betriebs- und Garagenflächen.

„Wir haben damals, 2001, mit zwei Zinshäusern begonnen“, erzählt Harald Schmidt über den Anfang der 3SI Immogroup. Es folgten millionenschwere Investitionen in zahlreiche Immobilienpakete, darunter das in der Branche bekannte Swarovski-Paket. 2011 wurde das erste Hotel in Wien erworben. „Heute haben wir rund 100 Häuser in unserem Familienbesitz und viele großartige Bauprojekte im Altbau- und Neubausegment umgesetzt. Ich bin ungemein stolz auf meine Söhne und die Entwicklung, die unser Familienunternehmen in den letzten Jahren genommen hat!“, so Harald Schmidt.

2018 konnte man erstmals 100.000 m2 Fläche in Altbauimmobilien in Bestand verzeichnen. Damit ist die 3SI Immogroup einer der größten privaten Bestandshalter von Altbauimmobilien in Wien. Ein Umstand, den Geschäftsführer Michael Schmidt mit Stolz erfüllt: „Eine Immobilie, die wir besitzen, wird nicht nur mit äußerster Sorgfalt gepflegt, wird investieren auch sehr viel Geld, um sie zu revitalisieren. Wenn ich an unseren Häusern in ganz Wien vorbeikomme und sehe, wie sehr unsere Arbeit das Gebäude, sein Umfeld und damit einen Teil Wiens aufwertet, bin ich stolz auf unser Unternehmen und all das, was wir die letzten Jahrzehnte in Wien verändern konnten.“

Dass das Familienunternehmen auch in 20 Jahren existieren wird, daran hat der Geschäftsführer keinen Zweifel. „Unser Unternehmen fußt auf 3 Säulen. Die erste ist unsere Leidenschaft, mit der wir uns unseren Immobilien, im Altbau- wie im Neubausegement, widmen. Die zweite Säule sind unsere großartigen und loyalen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Und die dritte Säule ist die Familie. Die Kinder von meinem Bruder und mir werden in 20 Jahren in einem Alter sein, in dem sie bereits im Unternehmen mitarbeiten können. Wenn sie das wollen, selbstverständlich. Wegen dieser Kombination, der Leidenschaft fürs Tun, dem großartigen Team und der Familie, sehe ich auch die Zukunft der 3SI Immogroup absolut entspannt“, zeigt sich Michael Schmidt beruhigt.

Foto 1+2: © 3SI Immogroup | stefanjoham.com
Foto 3: © 3SI Immogroup | Philipp Schuster

Ähnlicher Beitrag

Dieser Beitrag könnte Sie ebenfalls interessieren:

Zu allen News

Heuer die 100-Millionen-Euro-Marke knacken

3SI Immogroup, Zinshausentwickler aus Wien, möchte 2019 weiter in Zinshäuser und Neubauten investieren

Heuer die 100-Millionen-Euro-Marke knacken

weiterlesen

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Gerne können Sie sich telefonisch oder über das Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen.

Telefonnummer : +43 1 607 58 58

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer am neuesten Stand!