Verwendung von Cookies

Datenschutz

Wir verwenden Cookies, um Content und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mit Ihrem Klick auf „Zustimmen“ ermöglichen Sie uns, unsere Website laufend zu verbessern und personalisierte Werbeanzeigen zu erstellen.

Unter „Individuelle Einstellungen“ finden Sie dazu detailliertere Informationen sowie die Möglichkeit, Cookies zu blockieren oder zuzulassen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Unsere Datenschutzbedingungen haben sich aktualisiert, bitte prüfen Sie Ihre Einstellungen
3SI Immogroup erweiter das Geschäftsgebiet und launcht populären 3SI-Zinshausrechner für Graz

Erweiterung Geschäftsgebiet und Launch des populären 3SI-Zinshausrechner für Graz

30.09.2020

Erweiterung Geschäftsgebiet und Launch des populären 3SI-Zinshausrechner für Graz

Die 3SI Immogroup ist seit rund zwei Jahrzehnten als Immobilienentwickler erfolgreich am Wiener Zinshausmarkt tätig. Nun expandiert das Familien-unternehmen nach Graz und erweitert den bereits in Wien stark nachgefragten Online-Zinshausrechner. Verkaufswerte von Altbauten in Graz können ab sofort kostenlos online berechnet werden.

Expansion des Wiener Zinshausentwicklers in die steirische Landeshauptstadt

Die 3SI Immogroup besitzt weit über 100 Wiener Gründerzeithäuser und zählt somit seit Jahren zu den führenden Zinshausentwicklern in Wien. Das Jahr 2019 stand mit über 100 Millionen Euro Kapital ganz im Sinne von großen Investitionen – und groß soll es auch 2020, trotz turbulenter Monate am Immobilienmarkt, weitergehen.

„Wir lieben Zinshäuser, deren Charme, deren Atmosphäre“, erklärt Michael Schmidt, geschäftsführender Gesellschafter der 3SI Immogroup. Was für den Immobilienentwickler seit Beginn seiner Tätigkeit vor vielen Jahren zählt, sei, dass „diese einzigartige Bausubstanz erhalten bleibt, nicht abgerissen, sondern, im Gegenteil, revitalisiert und umfassend aufgewertet wird. Graz ist eine absolut lebenswerte Stadt und zeitgleich im Besitz eines hohen Altbaubestandes. Unser Ziel ist es, in Graz genauso Fuß zu fassen wie in Wien.“

Interesse seitens der Grazer ZinshausbesitzerInnen sei bereits vorhanden. „Ich denke, dass uns ein gewisser Ruf vorauseilt, ein durchwegs sehr guter, wie mir gesagt wird“, freut sich Michael Schmidt über den positiv verlaufenen Einstand am steirischen Markt. Konkret sei man bereits in vielversprechenden Verhandlungen über erste Investitionen, einige Angebote von Maklern lägen bereits vor und „auch diese sind äußerst aussichtsreich“, zeigt sich der Wiener Unternehmer erfreut. Der Hauptfokus der 3SI Immogroup liegt auf der Sanierung und Revitalisierung von Zinshäusern. Doch auch Neubauprojekte werden laufend umgesetzt, sofern die angebotenen Grundstücke Potential besitzen.

Das erklärte Ziel des Familienunternehmens in dritter Generation ist klar: Der Ankauf von bis zu zehn Grazer Zinshäusern pro Jahr mit einem jährlichen, allein für den Grazer Markt reservierten Gesamtvolumen zwischen 20 und 30 Millionen Euro. Der von den Zinshausexperten der 3SI Immogroup entwickelte Zinshausrechner, der bislang nur für den Wiener Zinshausmarkt nutzbar war, wurde im Zuge der Expansion erweitert. Ab sofort können mit dem Online-Tool auch Grazer Zinshausbesitzer den möglichen Verkaufswert ihrer Liegenschaften mit wenigen Klicks unverbindlich berechnen lassen. Der Zinshausrechner ist über die Website der 3SI Immogroup kostenlos nutzbar.

3SI Zinshausrechner für Wien und Graz:

Zum Zinshausrechner

Visu: © iStockPhoto

Ähnlicher Beitrag

Dieser Beitrag könnte Sie ebenfalls interessieren:

Zu allen News

2020: Verdoppelung Einkaufsvolumen, 150 Zinshausobjekte als Ziel

3SI Immogroup, Zinshausentwickler aus Wien, will 2020 das Einkaufsvolumen auf mindestens 200 Millionen Euro verdoppeln

2020: Verdoppelung Einkaufsvolumen, 150 Zinshausobjekte als Ziel

weiterlesen

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Gerne können Sie sich telefonisch oder über das Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen.

Telefonnummer: +43 1 607 58 58

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer am neuesten Stand!