Suchen Sie

eine Immobilie?

3SI NEWS

3SI Immogroup neuer spusu Vienna Capitals-Sponsor

Die 3SI Immogroup unterstützt seit Kurzem den heimischen Spitzensport: Seit Beginn des Jahres ist der Wiener Zinshausentwickler Sponsor der Caps-Legende Rafael Rotter. Wieso die Sponsoringwahl auf Rotter fiel und was die 3SI Immogroup und Michael Schmidt mit dem Mannschaftssport Eishockey verbindet, lesen Sie hier.

Mit Jahresbeginn 2021: Sponsoring für Wiener Caps-Spieler Rafael Rotter

 

„Es freut mich wirklich sehr, Rafael Rotter und die spusu Vienna Capitals als die Eishockey-Mannschaft Wiens unterstützen zu können! Gerade in der aktuellen Lage, wo sich viele Sportvereine und Clubs durch Entfall der Ticketeinnahmen in teils angespannten wirtschaftlichen Lagen befinden, war es mir ein Anliegen, hier als Sponsor tätig werden zu können“, so der Geschäftsführer der 3SI Immogroup Michael Schmidt.

 

Künftig unterstützt die 3SI Immogroup Rafael Rotter und die spusu Vienna Capitals.

 

Wieso gerade Eishockey und Publikumsliebling Rafael Rotter, der erst vor Kurzem verletzungsbedingt wieder aufs Eis zurückgekehrt ist, als Sponsoring-Objekt ausgewählt wurden? „Das ist eigentlich recht einfach; Eishockey passt als Mannschaftssport einfach perfekt zur 3SI Immogroup! Bei beiden zählt der Zusammenhalt und der Gedanke, dass man nur als Team, nur als Familie, so richtig stark sein kann“, beschreibt Schmidt, der seit Jahren auch freundschaftlich mit Rafael Rotter verbunden ist, seine Beweggründe für den Abschluss des Sponsoringvertrags. Auch das Aushängeschild der spusu Vienna Capitals, der 34-jährige Rotter, freut sich über die gelungene Kooperation: „Ich kenne Michael Schmidt jetzt schon seit ein paar Jahren, er war mir von Anfang an absolut sympathisch. Und nicht nur, dass ich die Immobranche sehr interessant finde, Michael ist im Gegenzug absolut sportbegeistert, das vereint auch!“

 

Der Drang, aufs Eis zu stürmen und hier Bestleistungen abzuliefern, bleibe aber, so Michael Schmidt, weiterhin dem Profi vorbehalten. „Als Kind habe ich das Eislaufen geliebt, das war mein winterliches Highlight im Eislaufverein Engelmann!“, schwärmt der Immobilienentwickler. „Irgendwann hat sich das aber aufgehört. Jetzt stehe ich nur mehr fallweise mit meinem Sohn am Eis – oder eben bei den Caps-Spielen und feuere an. Das macht auch Spaß und ist verletzungsärmer!“, lacht Schmidt.

 

Die nun vereinbarte Kooperation zwischen Rafael Rotter und der 3SI Immogroup scheint somit nicht nur unter einem guten, sondern auch wortwörtlich freundschaftlichen Stern zu stehen!

 

Anmerkung: Rafael Rotter und Michael Schmidt haben sich für die dargestellten Fotoaufnahmen im Februar 2021 vor Beginn des Shootings einem PCR-Test unterzogen.

Fotos: © 3SI Immogroup